Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten oder ReNo

wir suchen ständig motivierte Praktikanten und Auszubildende, die im Rahmen einer Umschulung oder Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten (ReFa) oder Rechtsanwalts- und Notarsgehilfin (ReNo) ihr Praktikum in einer wirtchaftsrechtlich ausgelegten Kanzlei ablegen möchten.

Umschulung ReNo
Umschulung zur ReFa oder ReNo ; Ausbilung

Die Ausbilung oder Umschulung zur Rechtsanaltsfachangstellten (ReFa) ist ein guter Weg zu einem sicheren und gut bezahlten Arbeitsplatz. Hierbei erlernene Sie nicht nur die normalen Abläufe und Tätigkeiten in einem Büro kennen. Sie erwerben zusätzlich sehr wertvolle Kenntnisse im Umgang mit gesetzlichen Fristen, den dazu gehörigen Rechtsmitteln, Zwangsvollstreckung, Zivilprozessrecht, anwaltliches Gebührenrecht (RVG) und Lohnbuchhaltung.

Mithilfe einer Umschulung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten können Berufswechsler/innen neu durchstarten und der Perspektivlosigkeit ihres Erstberufs entfliehen. Wer arbeitslos war, da die Lage auf dem Arbeitsmarkt oder die persönliche Situation keine weitere Tätigkeit im ursprünglich erlernten Beruf mehr zulässt, ist ein Wechsel angezeigt. So kann man im Rahmen einer Zweitausbildung beispielsweise Rechtsanwaltsfachangestellte/r werden.

Hohe Nachfrage nach Rechtsanwaltsfachangestellten auf dem Arbeitsmarkt

So ist es kein Wunder, dass auf dem Arbeitsmarkt die Nachfrage nach Refa oder ReNo sehr gestiegen ist. Banken und Versicherungen reißen sich gerade zu um die fertig ausgebildeten Rechtsanwaltsfachangestellten oder Umschüler.

Die Umschulung zur ReFa oder ReNo:

Grundsätzlich gibt es zwei Wege zur Ausbildung. Enweder Sie treten nach Abschluss der Schule eine dreijährige duale Ausbildung zur ReFa an.

Bei längerer Arbeitslosigkeit oder einer Zweitausbildung bietet das Arbeitsamt aber auch eine sogenannte Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten ode Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten an. Die Umschulung selbst geht über 2 Jahre und wird voll finanziert, neben den sonstigen Leistungen zum Lebensunterhalt und Aufwendungen. Durchgeführt wird der theoretische Teil von privaten Trägern (für Berlin unten aufgelistet). ZUm Erwerb der praktischen Kenntnisse bewerben sich die Umschüler/innen direkt bei Rechtsanwälten Kanzleien. Der praktische Teil findet entweder tageweise oder als Block statt. Fragen Sie direkt bei ihrem Sachbearbeiter nach einer Umschulung zur ReFa oder ReNo.

Eine Umschulung zum / zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten in Berlin dauert in der Regel 24 Monate und Sie beenden diese mit dem RAK-Abschluss (vor der Rechtsanwaltskammer).

Einige Anbieter in Berlin zur Umschulung und Ausbildung von Rechtsanwaltsfachangestellten

FORUM Berufsbildung e.V.
Charlottenstr. 2
10969 Berlin

Telefon: 030 / 259 008 – 0
Fax: 030 / 259 008 – 10
Internet: www.forum-berufsbildung.de
E-Mail: info@forum-berufsbildung.de

indisoft GmbH
Hauptsitz
Bayerischer Platz 1
10779 Berlin

Tel: 030 236230-0
Fax: 030 236230-29

info@indisoft.de
www.indisoft-weiterbildung.de

Gpb mbH

Gesellschaft für Personalentwicklung und Bildung mbH
Beuthstraße 8
10117 Berlin

Telefon: 030 403 665 960
Fax: 030 93 77 23 55
Internet: www.gpb.de
E-Mail: info@gpb.de

Bfw: Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw)
Schimmelbuschstr. 55
40699 Erkrath
Tel.: 02104 499-0
Fax: 02104 499-255
E-Mail: kontakt@bfw.de

Zielgruppe

Teilnehmer/innen mit einem Realschulabschluss oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung.


Inhalte der Umschulung zur ReNo oder ReFa

Kernqualifikationen

  • Wirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Wirtschaftens; Arbeits- und Sozialrecht; Büroorganisation; Grundlagen der Wirtschaftspolitik
  • Büroorganisation
  • Rechnungswesen: Buchhaltung in der Anwaltskanzlei; Steuern in der Anwaltskanzlei
  • Fachbezogene Informationsverarbeitung: Grundlagen Datenverarbeitung; Branchensoftware RA-Micro, Advolux; Fachbezogene Textverarbeitung
  • EDV-Training: Word, Excel; PowerPoint; Internet, E-Mail
  • Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Prüfung

Fachqualifikationen

  • Rechtspflege: Personen der Rechtspflege und Funktionen; Zweige der Gerichtsbarkeit
  • Bürgerliches Recht: Grundlagen des Rechts; Recht der Schuldverhältnisse; Sachenrecht; Familienrecht; Erbrecht
  • Verfahrens- und Vollstreckungsrecht: Mahnung und Mahnverfahren; Zivilprozess; Zwangsvollstreckung
  • Staats- und Verwaltungsrecht
  • Strafrecht, Strafprozessrecht, Recht der Ordnungswidrigkeiten
  • Kosten- und Gebührenrecht für Rechtsanwälte und Notare
  • Aufgaben und Geschäfte von Notaren: Dienstordnung für Notare; Grundstücksgeschäfte abwickeln; Beurkundungen im Familien- und Erbrecht; Beurkundungen im Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Übungskanzlei: Praxis der Mandatsbearbeitung; Praxis des Zivilprozesses; Gebühren und Kosten in der Anwaltskanzlei; Praxis der Zwangsvollstreckung; Praktische Übungen zur Buchhaltung und Jahresabschluss

Betriebspraktikum 9 Monate

Ihre Kurzbewerbung zur Umschulung oder Ausbildung an Justus Rechtsanwälte

Wenn Sie eine Umschulung zur Rechtsanwaltsfachangestellten, ReFa oder ReNo bewilligt bekommen haben oder planen, senden Sie uns einfach rechtzeitig ihre Kurzbewerbung per Email oder rufen uns einfach an.

Wir haben viel Erfahrung in der Ausbildung von Umschülern und Auszubildenden, nehmen uns Zeit für Ihre Fragen und versuchen Sie gut und erfolgreich durch ihre Umschulung zur ReFa oder ReNo zu führen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Mehr zum Thema