SpaRenta Kombi Rente, Generali

SpaRenta – Lebensversicherung der GENERALI – Renten in Gefahr

SparRenta – „Zum Rentensparmodell“

Das Rentenmodell der SpaRenta bot nach eigenen Darstellungen eine solide und attraktive Altersvorsorge. Das SpaRenta-Konzept sah eine meist hohe Einmalzahlung in eine Lebensversicherung bei der GENERALI LLOYD Lebensversicherung AG vor. Dieser Einmalbetrag wurde jedoch nicht von den Anlegern selbst aufgebracht, sondern über eine Finanzierung bei der Helaba oder HSH Nordbank meist über 15 Jahre geleistet. Das Konzept sah insoweit vor, dass die Darlehenszinsen von den Auszahlungen der Lebensversicherung bedient werden.

Ansprechpartner:
Stefanie Saßning
Rechtsanwältin
E-Mail: Sassning@kanzleimitte.de

Telefon: 030-440 449 66
Telefax: 030-440 449 56
Wolfgang Kapitza
Assessor jur. und Bankkaufmann (IHK)
E-Mail: Justus@kanzleimitte.de

Telefon: 030-440 449 66
Telefax: 030-440 449 56
Grit Rahn
Rechtsanwältin
E-Mail: Rahn@kanzleimitte.de

Telefon: 030-440 449 66
Telefax: 030-440 449 56
Knud J. Steffan
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
E-Mail: Steffan@kanzleimitte.de

Telefon: 030-440 449 66
Telefax: 030-440 449 56

Please follow and like us: