NCI New Capital Invest Holding GmbH: Scheingeschäftsführung?

NCI New Capital Invest Holding GmbH: Scheingeschäftsführung?

NCI New Capital Invest
Die NCI New Capital Invest entwickelt und managt nach eigenen Angaben Investmentkonzepte für vermögende Privatkunden und institutionelle Investoren. Im Vordergrund soll dabei eine Beteiligungsstrategie stehen, die sich auf Sicherheitsaspekte, überdurchschnittliche Renditen und überschaubare Laufzeiten richtet. Die Investitionen sind dabei vor allem in die Gold-, Gas- und Ölindustrie in den USA und in Kanada ausgerichtet.

NCI New Capital Invest – Verbindung zu dima24.de

In den Medien verdichten sich die Vorwürfe einer engen Verbindung der NCI New Capital Invest zu dima24.de, einem Fondsvermittler. Inwieweit dabei zu vermutende Interessenskonflikte auftraten und wie mit diesen umgegangen wurde, kann zurzeit noch nicht festgestellt werden. Die vermutete Verflechtung in der Form, dass beide Unternehmen durch ein und dieselbe Person geführt wurden bzw. werden, lässt aber den Schluss nahe das dies auf den Rücken der Anleger geschah.

NCI New Capital Invest – Geschäftsführung durch Strohmann?
So soll die NCI New Capital Invest in der Vergangenheit von mehreren Strohmännern als Geschäftsführer „geführt“ worden sein. Faktisch soll hingegen Malte Hartwieg die Geschäftsführung bei NCI New Capital Invest gehabt haben, während er selbst den Geschäftsführerposten bei dima24.de inne hatte. Nachdem er Ende 2012 diesen Posten zur Verfügung stellte, ist Malte Hartwieg nunmehr Geschäftsführer zahlreicher Unternehmen der NCI-Gruppe. Soweit die Zukunft die Befürchtung dieser Verstrickungen bestärkt, wird ein weiterer Finanzskandal die Unsicherheit bei Anlegern der NCI schüren.

NCI New Capital Invest – Ausschüttungsstopp?
Neben dieser fragwürdigen Verbindung verdichtet sich aktuell nach mehreren Presseberichten der Vorwurf, dass die NCI keine Ausschüttungen mehr vornimmt. Anleger der NCI New Capital Invest sollten nach alledem auf der Hut sein. Die negativen Anzeichen sollten nicht unberücksichtigt bleiben.

Justus rät:
Anleger der NCI New Capital Invest sollten zur Sicherung ihrer Anlage einen Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht aufsuchen um ihre Ansprüche prüfen lassen. So kommen zunächst Schadensersatzansprüche, sowie eine Prospekthaftung in Betracht.

Für die schriftliche Erstberatung, welche auch die Deckungsanfrage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung umfasst, drucken Sie bitte einfach das Auftragsformular für geschädigte Kapitalanleger aus und senden es ausgefüllt, zusammen mit den Zeichnungsscheinen und den wesentlichen Unterlagen zu. Für die Erstberatung entsteht Ihnen eine Gebühr in Höhe von 80,- € inkl. MwSt. Gern können Sie sich auch sofort unverbindlich per Email oder Telefon an uns wenden. Rufen sie gleich an und vereinbaren einen Termin: 030-44044966

Ansprechpartner:

Rechtsanwalt Knud J. Steffan
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
JUSTUS Rechtsanwälte
Eberswalder Straße 26
10437 Berlin

Ansprechpartner:
Grit Rahn
Rechtsanwältin
E-Mail: Rahn@kanzleimitte.de

Telefon: 030-440 449 66
Telefax: 030-440 449 56

Please follow and like us: