Fachanwalt

In Deutschland werden ein Rechtsanwalt, dem ein Titel über besondere Kenntnisse und Erfahrungen auf einem bestimmten Rechtsgebiet (§ 43c BRAO) verliehen wurde, als Fachanwalt bezeichnet. Hierbei richten sich die Voraussetzungen zum Erwerb und Führen eines Fachanwaltstitels nach der Fachanwaltsordnung (FAO).

Zur Zeit gibt es 20 verschiedene Fachanwaltschaften, wie z.B. das

  • Arbeitsrecht, § 10 FAO
  • Bank- und Kapitalmarktrecht, § 14l FAO
  • Bau- und Architektenrecht, § 14e FAO
  • Familienrecht, § 12 FAO
  • Insolvenzrecht, § 14 FAO
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht, § 14c FAO
  • Steuerrecht, § 9 FAO
  • Versicherungsrecht, § 14a FAO
  • und das Verwaltungsrecht, § 8 FAO.
Please follow and like us:
suche IconInterne Suche: Fachanwalt