Arbeitsrecht und Fristen: Rückforderung von überzahltem Gehalt * Fristen

Rückforderung von überzahltem Gehalt nur innerhalb der tariflichen Ausschlussfrist

Frist 

BAT-Arbeitgeber, die einem Arbeitnehmer über einen längeren Zeitraum zu viel Gehalt gezahlt haben, können den überzahlten Betrag grundsätzlich nur innerhalb der tariflichen Ausschlussfrist zurückfordern. Das kann selbst dann gelten, wenn der Arbeitnehmer Kenntnis von der Gehaltsüberzahlung hatte. Die Tatsache, dass der Arbeitnehmer sich trotz Kenntnis von der Überzahlung auf die Ausschlussfrist beruft, ist nicht treuwidrig, wenn der Arbeitgeber trotz Wissen um den Sachverhalt mehrere Monate abwartet, bevor er den zu viel gezahlten Betrag zurückfordert.

BAG, Urteil v. 10.3.2005, 6 AZR 217/04

Mehr zu Fristen im Arbeitsrecht finden Sie HIER

Knud Steffan
Rechtsanwalt

Ansprechpartner:
Grit Rahn
Rechtsanwältin
E-Mail: Rahn@kanzleimitte.de

Telefon: 030-440 449 66
Telefax: 030-440 449 56

Please follow and like us: